Einen Moment bitte!
Ihre Eingaben werden verarbeitet ...

-
+
Sie sind hier: Startseite Angebote

Mit Palliative Care begleitet und betreut von Anfang an

Palliative Care soll so früh wie möglich in der Krankheitsbegleitung angewendet werden: anfangs eher im Hintergrund, neben der kurativen, also auf Heilung ausgerichteten Behandlung, später im Vordergrund. Immer im Zentrum steht der Mensch und das Bestreben, schwere Zeiten etwas leichter zu machen.

Wir haben deshalb unser Angebot so aufgebaut, dass Patientinnen, Patienten und ihre Angehörigen ab der Diagnose kompetente Beratung und Begleitung aus einer Hand erhalten. Das schafft Vertrauen und gibt Ihnen und Ihren Angehörigen Sicherheit in dieser herausfordernden Lebensphase.

Palliative Beratungspraxis für Ihre Gewissheit und Sicherheit

Sind Sie selbst oder ein Angehöriger von einer schweren Krankheit betroffen? Schwierige und lebensbedrohliche Diagnosen lösen verständlicherweise oft Angst und Unsicherheit aus. In unserer Beratungspraxis klären wir Betroffene und deren Angehörige in vertiefenden Gesprächen über die Krankheitssituation und die bestehenden Möglichkeiten auf.

weiter zum Inhalt

Im Tageshospiz in guten Händen

Krankheiten betreffen nicht nur ältere Menschen. Auch junge Personen brauchen eine liebevolle Betreuung. Die Organisation ist dann oft eine Herausforderung, denn die Angehörigen oder der eigene Partner sind meistens berufstätigt. Da kann das Tageshospiz die ideale Lösung sein.

weiter zum Inhalt

Ein Hospizplatz auf Zeit – zur Entlastung von Angehörigen

Ist Ihr Partner, Ihre Partnerin krank und braucht rund um die Uhr Betreuung? Das kann sehr kräftezehrend sein. Man vergisst sich in solchen Situationen oft selbst. Dabei sind Ruhepausen gerade für Betreuende unglaublich wichtig. Ein hilfreicher Dienst leistet hier der stationäre Entlastungsaufenthalt.

weiter zum Inhalt

Das stationäre Hospiz und seine Palliative Care

Das Leben ganz leben – unter diesem Credo führen wir unser Hospiz in Luzern. Wenn es zuhause nicht mehr geht, werden Sie an diesem Ort rund um die Uhr umsorgt. Auch Angehörige von Betroffenen finden hier Anlaufstellen und Beratung.

weiter zum Inhalt